Datum Veranstaltung  
11.11.2018

10:00 Uhr bis
18:00 Uhr

02.12.2018

10:00 Uhr bis
18:00 Uhr

Thomas Hurtz

Hurtz - Systemaufstellungen - Therapie fr mehr Lebensqualitt

Das Prinzip der Hurtz-Systemaufstellung:
In der Systemaufstellung, in der sich alle Beteiligten mit Respekt begegnen, wird das reale Beziehungsgeflecht in einer individuellen Gruppe aufgestellt. Dabei ist es unerheblich, um welches System es sich handelt - ob Beziehung, Familie oder Beruf. Das dargestellte Verhalten der Gruppenmitglieder lässt die ineinandergreifenden Programme sichtbar werden. In der Aufstellung werden Lösungen erarbeitet, die zu positiven Veränderungen führen.

  

Über den Referenten: 

"Zwischen 2000 und 2003 lernte ich Systemaufstellungen bei verschiedenen, langjährig tätigen Familienstellern kennen. Mit Hilfe des erlernten „Wissens“ und meinen spirituellen Fähigkeiten entwickelte ich meine eigene Methode der Systemaufstellung. Ich erkannte sehr schnell, dass Aufstellungsarbeit meine Berufung und mein Lebensinhalt sind. Im Laufe der Zeit entwickelte sich bei mir eine ausgeprägte Hellsichtigkeit und Hellfühligkeit. Diese Fähigkeiten verhelfen mir dazu, mich intensiv und für alle Beteiligten gewinnbringend in die aufgestellten Probleme einzufühlen und dadurch eine schnelle und effektive Hilfestellung zu geben. Mir ist es wichtig, mich fortwährend in Psychologie und der Systematik von zwischenmenschlichen Beziehungen fortzubilden."

 

Beitrag:
Aufstellung 180,- €
Stellvertreter 50,- €

 

Um Anmeldung wird gebeten!

Veranstaltungsort:
Albert-Schweitzer-Haus
Beethovenallee 16
D-53173 Bonn-Bad Godesberg
zurück zur Veranstaltungsübersicht