Datum Veranstaltung  
02.03.2018

10:00 Uhr bis
17:00 Uhr

03.03.2018

10:00 Uhr bis
17:00 Uhr

04.03.2018

10:00 Uhr bis
16:00 Uhr

Ole Therkelsen

Ole spricht über die Martinus Kosmologie

Martinus Kosmologie

Die Wissenschaft zeigt uns, dass alle Veränderungen in der physischen Materie gesetzmäßig sind. Der dänische Autor Martinus (1890-1981) zeigt uns, dass auch unsere Gedanken Gesetzen folgen. Das Wissen um diese psychischen Naturgesetze wird es dem Menschen ermöglichen, Macht über seine Mentalität zu bekommen, um ein Paradies der Liebe auf Erden zu schaffen.

Ole Therkelsen (geboren 1948) schreibt von seinem Werdegang als ausgebildeter Chemiker und Biologe aus, wie auch auf der Basis seines lebenslangen Engagements für die Martinus Kosmologie. Seit 1980 hat er in fünfzehn Ländern in sechs unterschiedlichen Sprachen über 2000 Vorträge über die Kosmologie gehalten. Viele dieser Vorträge können auf www.oletherkelsen.dk gehört werden.

Schlaf, Träume, Lebenskraft - Martinus Kosmologie

-- Das Mysterium der Bewusstlosigkeit

-- Der Schlaf als " kleiner Bruder" des Todes

-- Ein paradiesischer Aufenthalt auf geistiger Ebene

-- Unnatürliche Müdigkeit und Schlafprobleme

-- Positives Denken und Lebenskraft

 

 

 

Teilnehmerbeitrag: 12,-- Euro

 

Um Anmeldung wird gebeten!

Veranstaltungsort:
Albert-Schweitzer-Haus
Beethovenallee 16
D-53173 Bonn-Bad Godesberg
zurück zur Veranstaltungsübersicht