Datum Veranstaltung  
02.03.2018

19:00 Uhr bis
20:00 Uhr

Ulrike Schmickler

Infoabend - Prüfungsvorbereitung - Heilpraktiker für Psychotherapie ab 20.03.2018

In dieser Informationsveranstaltung wird es eine Einführung ins Thema geben, sowie hilfreiche Hinweise zu allen Kursinhalten und zu unternehmenden Schritten. 

 Ulrike Schmickler, geb. 1973, Dipl. Sozialpädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, ausgebildet in tiefenpsychologischer Gestalttherapie, Primärtherapie und neo-reichianischer Körpertherapie.

Sie arbeitet psychotherapeutisch mit Gruppen und Einzelpersonen und bereitet seit mehreren Jahren sehr erfolgreich Schüler auf die Prüfung beim Gesundheitsamt vor.

 Wer psychotherapeutisch arbeiten möchte und nicht Arzt oder Psychologe ist, bedarf einer staatlichen Heilerlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz (HPG). Dies gilt auch nach dem neuen Psychotherapeutengesetz (PTG). Das Gesundheitsamt erteilt, nach erfolgreicher Prüfung die Heilerlaubnis, psychotherapeutisch arbeiten zu dürfen. Die Möglichkeiten als HeilpraktikerIn Psychotherapie:

Mit der Heilerlaubnis ist es möglich, psychotherapeutisch zu arbeiten eine psychotherapeutische Praxis zu führen oder die bisherige Berufstätigkeit auszudehnen.

An diesem Abend erfahrt Ihr alles rund um den Lernstoff, die angesprochene Zielgruppe, den Vorbereitungskurs selbst, Informationen zur Prüfung und Fördermöglichkeiten.

Für offene Fragen steht Ulrike Schmickler euch im Anschluss gerne zur Verfügung.

Es handelt sich um eine 20 - teilige Kursreihe. Start ist am 20.03.2018.

Teilnahme am Infoabend kostenlos - keine Anmeldung zum Infoabend erforderlich

>>>weitere Informationen<<<

Veranstaltungsort:
Albert-Schweitzer-Haus
Beethovenallee 16
D-53173 Bonn-Bad Godesberg

Tel: 0228 - 364737

zurück zur Veranstaltungsübersicht